15. Endoprothetikkongress

10.–12. Februar 2022 • Berlin

15. Endoprothetikkongress

10.–12. Februar 2022 • Berlin

Kongressdetails

Print-File

Fortbildungspunkte

Zertifizierung und Fortbildung

… für Teilnehmer aus Deutschland
Die Veranstaltung wird bei der Landesärztekammer Berlin beantragt.

… für Teilnehmer aus Österreich
Die Fortbildungspunkte der Ärztekammer Berlin werden durch die Österreichische Ärztekammer anerkannt.

… für Teilnehmer aus der Schweiz
Die Schweizerische Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie (SGC) bewertet die Veranstaltung voraussichtlich mit 5 Credits.

… für Physiotherapeuten
Die Veranstaltung wird bei der Registrierung beruflich Pflegender sowie dem Deutschen Verband für Physiotherapie (ZVK) e.V. beantragt.
Für die Teilnahme am Physiotherapie-Programm am Samstag werden voraussichtlich maximal 4 Fortbildungspunkte bei der Registrierung beruflich Pflegender sowie dem Deutschen Verband für Physiotherapie (ZVK) e.V.  angerechnet werden können.

…für Gesundheitsfachberufe
Die Veranstaltung wird bei der Registrierung beruflich Pflegender beantragt.
Für die Teilnahme am 15. Endoprothetikkongress werden maximal 10 Fortbildungspunktebei der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden können.

...für Endocert
Der Endoprothetikkongress wird als Fortbildungsveranstaltung für Hauptoperateure & Senior-Hauptoperateure anerkannt.